Die Kompetenzgemeinschaft Mach's Sicher

Mach’s Sicher Infotage am 08. und 09. Februar 2019

Experten beraten rund um Sicherheit und Einbruchschutz. Die Infotage finden statt in den Ausstellungsräumen des MACH’S SICHER Kompetenzpartners STAAL, das zeitgleich zum „Frühlingserwachen“ mit Sektempfang einlädt und die Markisen-Kollektion 2019 präsentiert. Bei MACH’S SICHER finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner für Sicherheit und Einbruchschutz in verschiedenen Fachbereichen. 2016 wurde die Marke mit dem fünften Platz bei dem VR-Förderpreis Handwerk ausgezeichnet.
weiterlesen >
Studio Zum Einbruchschutz

Wann, wo und wie eingebrochen wird

Eine aktuelle Studie der Polizei Köln klärt auf: Von November bis Februar finden die meisten Wohnungseinbrüche statt – Donnerstags bis Samstags sind Einbrecher besonders aktiv. Die Sicherung von Fenstern und Terrassentüren im Erdgeschoss ist eine wichtige Präventivmaßnahme – sowohl im Ein- und Mehrfamilienhaus. Rund jeder zweite Einbruch wird beim Versuch abgebrochen – unter anderem aufgrund installierter Sicherheitstechnik.
weiterlesen >
Einbruchschutz Beratung In Kiel

Nachfrage nach Sicherheitstechnik weiterhin groß

Sparkassen-Arena Kiel vertreten. Dort haben wir an drei Tagen umfassend zum Thema Einbruchschutz informiert. Das Thema "Einbruchschutz" steht weiterhin hoch im Kurs der Menschen, das konnten wir auf der Messe feststellen. Auch wenn die Einbruchszahlen 2017 zurückgegangen sind, ist noch lange keine Entwarnung in Sicht.
weiterlesen >
Mach's Sicher - Der Imageclip

MACH’S SICHER Imageclip veröffentlicht

Viel Arbeit und Zeit für einen Clip, der wenige Minuten läuft. Aber genau in der Länge des MACH'S SICHER Imageclips lag die große Herausforderung für die Nordcrew Media Filmagentur, die wir mit der Erstellung unseres Videos beauftragt hatten.
weiterlesen >
Mach's Sicher Einbruchschutz Beratertage

Besuchen Sie uns auf der BAUEN-WOHNEN-LIFESTYLE Messe 2018 in Kiel

Mit der Kompetenzgemeinschaft MACH’S SICHER sind wir auch in diesem Jahr in der Sparkassen-Arena Kiel vertreten. Gerne beraten wir Sie dort zum Thema Einbruchschutz. Unter der Marke MACH’S SICHER haben sich zehn Unternehmen aus der Region Kiel zu einer starken Kompetenzgemeinschaft für Sicherheit und Einbruchschutz zusammengeschlossen.
weiterlesen >
Kriminalstatistik 2017 - ABUS

Kriminalstatistik 2017: Zahl der Wohnungseinbrüche rückläufig, insbesondere ein Erfolg von Sicherheitstechnik.

„Deutschland ist sicherer geworden.“ Mit diesen Worten stellte Bundesinnenminister Horst Seehofer heute in Berlin die Zahlen der Kriminalstatistik für das Jahr 2017 vor – gefolgt von der Feststellung „zur Entwarnung gibt es keinen Anlass“. Denn bundesweit rund 5,76 Millionen Fälle zeigen: Alle 5,5 Sekunden wird in Deutschland eine – gemeldete – Straftat begangen.
weiterlesen >
Videoclip Erstellung Von Mach's Sicher

MACH’S SICHER Videoclip-Erstellung

Was war denn da los? Jede Menge Fahrzeuge fahren vor und zurück, Kameraleute geben Regieanweisungen und Menschen laufen hin und her. Nein, hier wurde kein neuer Kieler Tatort gedreht und passiert ist auch nichts. Die Kompetenzgemeinschaft MACH'S SICHER, die mittlerweile aus 10 namenhaften Unternehmen aus der Region Kiel besteht, hatte sich entschlossen, einen Imagefilm produzieren zu lassen. Mit dem Clip soll in wenigen Minuten beschrieben werden, welche Leistungen angeboten werden und worin der Nutzen für den Endkunden liegt, auf vertrauenswürdige, miteinander vernetzte Partner zurückzugreifen.
weiterlesen >

Wie Sie den Einbruchschutz von der Steuer absetzen

Ob Installation einer Gegensprechanlage, Einbau eines Mehrfachverriegelungssystems oder Montage einer Videoüberwachung: Privatpersonen, die beim selbst genutzten Haus oder der selbst genutzten Wohnung auf Einbruchschutz setzen und dafür einen professionellen Handwerker engagieren, können die anfallenden Kosten in der Regel teilweise steuerlich geltend machen. Folgende Bedingungen sind dabei zu beachten.
weiterlesen >
Zuschussprogramm Verlängert

Zuschussprogramm für Einbruchschutz verlängert

Das Zuschussprogramm des Landes für den Schutz vor Wohnungseinbrüchen wurde verlängert. Das Land fördert in diesem Jahr Maßnahmen zum Einbruchschutz noch einmal mit einem Betrag von einer Million Euro. Anträge zur Förderung von Schutzmaßnahmen können ab sofort bei der Investitionsbank gestellt werden.
weiterlesen >